Experience Berlin
Kunstreise 13. - 16. September 2018 Neue Berliner Sammlungskultur - Ein exklusiver Blick in Berlins private Kollektionen
Experience Baskenland und Kantabrien
Kunstreise 26. - 29. April 2018 Genuss und Kultur im Norden Spaniens: Vom weltberühmten Guggenheim Bilbao bis zum neuen Centro Botín von Renzo Piano in Santander
„Die Skulpturen kommen aus meinen Gemälden"
Savoir Vivre – und das weiß der europäische Künstler und sculpture network Mitglied Stefan Szczesny wirklich. Seit vielen Jahren lebt er im französischen Saint Tropez, wo er die mediterrane Kultur, das schöne Licht und das positive Lebensgefühl in vollen Zügen genießt. Dies spiegelt sich auch in seiner lebensbejahenden Kunst wider, wo sein Motto lautet: Je bunter desto besser. Diese Farbenpracht zeigt sich auch im Schlosshof vom Althoff Grandhotel Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach: Hier werden noch bis zum 28. Januar 2018 eine Auswahl der ganz neuen Farbskulpturen von Szczesny ausgestellt. Neben diesen gibt es auch einige Originalgemälde sowie Papierarbeiten des Künstlers zu sehen.
Stammes-Ritual
Der gebürtige Pole Jozek Nowak schafft seine berühmten Wesen aus Holz in stiller Abgeschiedenheit. Bei start´18, dem internationalen Fest für zeitgenössische Skulptur, kann das Publikum ihm live bei der Arbeit zusehen.
XV. Internationales Forum 2018
Thema Skulptur und Architektur Venedig, Italien 4. – 6. Oktober 2018
Experience Barcelona
Kunstreise 18. - 21. Oktober 2018 Erleben Sie die einzigartige Architektur und Skulpturenvielfalt der Hauptstadt Kataloniens
Experience die Niederlande
Kunstreise 24. - 27. Mai 2018 Lassen Sie sich inspieriren von einer Entdeckungsreise in die neue Kunstszene von Amsterdam und Den Haag
Sculpt the world!
Nachruf über Magdalena Abakanowicz
Eine Bewegung hinter der traditionellen Trennung von Kunst und Architektur
Hotspot Amsterdam
Warum Amsterdam immer einen Besuch wert ist. Ein Interview mit der Kuratorin Anne Berk
Part II – sculpture by the sea – Künstler bei sculpture by the sea
KölnSkulptur 9
Die Grenzen dessen, was skulpturale Kunst ausmacht, verschwimmen lassen
Die Skulptur Projekte
Ein Workshop in Seoul
„Wir tragen alle einen dunklen Begleiter in uns“
Eine Verbindung nach Kroatien
Schlussfolgerungen Skulptur Projekte
Ekebergparken
...loading...
...upload...