Katia David - Deutschland
Anlässlich seines 10-jährigen Bestehens, startete sculpture network die Reihe „Kuratoren zur zeitgenössischen Skulptur in Europa“. Ein Internationale Jury, der Luis Chillida (Spanien), Judith Collins (UK), Florian Matzner (Deutschland) und Oliver Wick (Schweiz) angehören, wählt die Texte aus.  Hier stellen wir Ihnen Katia Davids (Deutschland) Thesen vor und zeigen Bilder der Künstler, die diese illustrieren.
Die Skulptur Projekte
Der öffentliche Raum - eine heterogene Sphäre, die für soziokulturelles Nebeneinander unabkömmlich ist
sculpture by the sea Pt. II
Stürmische Winde ziehen über Tamarana Beach, Sydney. Angeblich ist der Frühling entsprungen, aber niemand hat es ihm gesagt - also sitze ich da und stricke im Duett, während Regen auf mein Gesicht prasselt.
Schlussfolgerungen Skulptur Projekte
„Es ist wichtig, die Skulptur Projekte von politischer Vereinnahmung freizuhalten“
Part I - Sculpture by the Sea - Bondi Beach 2017
„Die Skulpturen kommen aus meinen Gemälden"
Savoir Vivre – und das weiß der europäische Künstler und sculpture network Mitglied Stefan Szczesny wirklich.
Sitemap
...loading...
...upload...
Bitte Pflichtfelder ausfüllen